Pro Bestellung lassen wir 1 Kilo Plastik aus Flüssen und Seen fischen - Versandkostenfrei ab 50 €

Vegane Vanillekipferl in der Weihnachtszeit

Vegane Rezeptidee für vegane Plätzchen

Vanillekipferl, der Himmel auf Erden. Wir finden, dass bei einem veganen Weihnachten vegane Plätzchen 😍 nicht fehlen dürfen.
Daher möchten wir dir diese Rezeptidee für vegane Vanillekipferl ans Herz legen. Die Zutaten sind bestimmt im nächstgelegenen Supermarkt erhältlich:

  • 250 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • 100 g blanchierte, gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • Etwas geriebene Zitronenschale
  • 210 g vegane, kalte Margarine
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Puderzucker

Rezept Anleitung für vegane Vanillekipferl

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Zucker, Mandeln, Salz und Zitrone vermischen. Die Margarine in kleinen Flöckchen dazugeben und alles zügig zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  2. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Währenddessen aus dem Teig kleine Hörnchen (Kipferl) formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Plätzchen circa 10-12 Minuten backen.
  3. Vanillezucker mit Puderzucker mischen und die noch warmen Kipferl im Vanillezucker-Puderzuckergemisch wenden.
  4. Als letztes dann das Backwerk bestaunen und genießen! 🙂

Wofür wir uns neben tierleidfreien Produkten einsetzen, kannst du hier lesen https://www.hellosimple.de/save-the-oceans/


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert