Bitte wähle eine Seite für das Kontakt Slideout in den Theme Optionen > Kopfzeilen Optionen

Upcycling Ideen: Leere Gläser wiederverwenden

Upcycling Ideen: Leere Gläser wiederverwenden
16. September 2020 Karolin
In Allgemein
Upcycling Ideen Glas, Zero Waste

Häufig erreicht uns die Frage von unseren Deocreme-Fans, wie man die leeren Deogläser wiederverwenden kann. Im Sinne von Zero Waste ist Wegwerfen nämlich nicht die beliebte Variante, obwohl die Gläser natürlich sehr gut recycelbar sind. Aber nicht nur unsere braunen Gläschen, sondern auch das große Schraubglas aus unserem Body Butter-Set, sowie die kleinen Jojobaölfläschchen eignen sich gut zum Glasflaschen-Upcycling.

Deshalb haben wir euch hier einige Tipps für das Upcycling von Gläsern zusammengetragen. Das Etikett von den leeren Gläsern könnt ihr übrigens ganz leicht ablösen, indem ihr das Glas einige Minuten in Wasser einweicht.

Was mache ich mit meinen leeren Deogläsern?

Schmuck

Euer leeres Deoglas könnt ihr beispielsweise als Schmuckaufbewahrung verwenden. Das offene Glas könnt ihr euch dann in euer Schlafzimmer oder Badezimmer stellen, sodass ihr jeden Morgen euren Schmuck griffbereit habt. Natürlich könnt ihr das Glas aber auch verschließen und zum Beispiel mit auf Reisen nehmen. Zudem könnt ihr so auf den Kauf eines neuen Schmuckkästchens verzichten.

 

 

 

Leere Gläser dekorieren und bepflanzen

TeelichtEine weitere sehr schöne Idee für das Upcycling der Gläser ist, sie als Teelichtbehälter zu verwenden. Dafür eignet sich die Größe einfach perfekt. Ihr könnt das Glas auch noch von der Außenseite dekorieren. Seid hier einfach kreativ! Auch als Geschenk eine super Idee.

 

 

 

 

Seedbombs

Ihr habt noch übrig gebliebene Samen oder Seedbombs von eurer letzten Gartenaktion? Dann macht doch einfach eine kunterbunte Mischung für euren Garten oder Balkon daraus:  eure eigene kleine Blumenwiese sozusagen! Auch ein nettes, individuelles Geschenk, indem ihr Samen von unterschiedlichsten Blumen und Gräsern sammelt und diese mischt.

 

 

 

 

KaktusEine weitere coole Idee für die mit dem grünen Daumen unter euch ist, das Glas mit Erde zu füllen und einen kleinen Kaktus einzupflanzen. Natürlich könnt ihr auch gerne eine andere Pflanze eurer Wahl verwenden. Für das gewisse Etwas könnt ihr auch gerne das Glas noch verzieren. Hier sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt und es kommt auch als Geschenk super an.

 

 

 

Upcycling Altglas für Bürozeug

SchreibtischWer kennt es nicht: Das Chaos auf dem Schreibtisch. Egal ob Büroklammern, Ladekabel, Adapter oder USB-Sticks. Mit dem Deoglas könnt ihr Ordnung schaffen. Kleinteile finden in dem Glas Platz, Ladekabel können drum herumgewickelt werden. So verhindert man zudem ein ständiges Verknoten und ihr müsst nicht lange suchen. Vor allem für Schusselige eine super Hilfe!

 

 

 

ReißzweckenDie gebrauchten Gläser eignen sich auch wunderbar, um Reißzwecken oder ähnliches aufzubewahren. Diese könnt ihr neben eurer Pinnwand platzieren und habt sie so immer direkt zur Hand. An der Pinnwand könnt ihr zum Beispiel Postkarten, Fotos oder Notizen aufhängen. Und durch den Schraubverschluss gehen euch auch keine Reißzwecken aus Versehen verloren.

Pinnwände aus Kork finden wir zudem super praktisch als Merkhilfe oder als hübschen Einrichtungsgegenstand zu Hause, um Postkarten und Fotos einfach aufhängen zu können. Das ist dann auch Mal schnell ausgetauscht.

 

 

Gläser als Kücheninventar upcyceln

GewürzeEine weitere Möglichkeit ist es, das Glas mit Gewürzen oder Gewürzmischungen zu befüllen. Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und neue Kreationen erschaffen. Außerdem eignen sich die Gläser super zum Stapeln und sparen so Platz in eurem Gewürzschrank. Auch als Geschenk eine super Idee!

 

 

 

 

JojobaölNicht nur unsere Deogläser eignen sich wunderbar zum Upcycling, sondern auch die Jojobaöl Fläschchen. Sie sind für jegliche Flüssigkeiten geeignet, egal ob Desinfektionsmittel, Haaröle oder sogar Speiseöle. Diese könnt ihr auch noch nach Belieben mit Chili, Knoblauch, Rosmarin & Co. verfeinern. Hier sind euch keine Grenzen gesetzt. und ihr habt eine spezielle Würze für euer nächstes Kochexperiment am Start!

Selbstgemischte bzw. mit Gewürzen angereicherte Öle sind natürlich auch wieder eine gute Geschenkidee.

 

 

Aufbewahrung für Peelings und mehr

PeelingAuch für ein selbstgemachtes Peeling ist das Deoglas wunderbar geeignet. Dieses könnt ihr ganz easy aus Kaffeesatz oder Zucker und einem Pflanzenöl herstellen. Probiert hier gerne aus, was für eure Haut am besten geeignet ist.

Super Tipp für längere Haltbarkeit:

Dadurch , dass ihr die Dose mit dem Schraubverschluss luftdicht verschließen könnt, trocknet euer Peeling auch nicht so schnell aus.

 

 

WattestäbchenWer kennt es nicht: Die Wattestäbchen fliegen wild im Badezimmer herum, weil die Packung mal wieder unvorteilhaft aufgerissen wurde. Um Ordnung zu schaffen könnt ihr euer leeres Deoglas als Aufbewahrung verwenden, indem ihr die Wattestäbchen aufrecht in das Glas stellt. So habt ihr immer alles ordentlich sortiert.

 

 

 

 

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Datenschutz
Wir, hello simple GbR (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, hello simple GbR (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: